Herr der Ringe Online Fantasy MMORPG Screenshot #1

Herr der Ringe Online Update 14 angekündigt

Turbine hat das neue Update 14 für das kostenlose MMORPG Der Herr der Ringe Online mit Patch Notes angekündigt.

Das Update befindet sich aktuell noch in einer Beta Phase, sodass sich am Inhalt noch etwas ändern könnte. Doch wer darauf wartet, endlich neue Gebiete erkunden zu können, der darf sich auf West Gondor freuen. Dabei soll es sich laut den Entwicklern um eine der schönsten Regionen im Spiel handeln. Zudem dürft ihr ins neue Maximallevel 100 aufsteigen und sobald ihr dies geschafft habt, könnt ihr der Stadtwache von Dol Amroth beitreten. Die Bewohner der Stadt sehen sich vielen Gefahren ausgesetzt. In der Nähe befinden sich die Pfade der Toten, die ihr besuchen müsst und an der Küsten lauern die gefürchteten Piraten von Umbar. Die Pfade der Toten und die Tunnel von Emyn Ernil könnt ihr nur kooperativ öffnen und dann gemeinsam erkunden. Zudem erwarten euch in den acht Distrikten von Dol Amroth tägliche Quests. Erledigt ihr eure Aufgaben zur Zufriedenheit von Anführer Beriadur, dann erhaltet ihr silberne und goldene Marken, die ihr gegen Belohnungen eintauschen dürft.

Außerdem wird das neue Essenz-System eingeführt, durch welche ihr neue Items, die ihr in der Welt finden, durch die Essenzen aufwerten dürft. An Essenzen kommt ihr etwa, wenn ihr die Marken für die Quests in Dol Amroth nutzt. Ebenso wird die Geschichte des Spiels in der Questreihe „Epic Story Volume IV“ fortgesetzt.

Zudem finden eine Reihe von Änderungen und Bugfixes ihren Weg in das MMORPG Der Herr der Ringe Online. Einige davon basieren auf dem Feedback des neuen Spielerrats, darunter die Anhebung der Freunde in der Freundesliste auf 100 oder ein neuer globaler Chatkanal. Erscheinen soll Update 14 für das MMO im Juli oder August, je nachdem, wie der Betatest ausfällt.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours