der herr der ringe online

Der Herr der Ringe Online schließt einige Server

Das MMORPG Der Herr der Ringe Online gibt am heutigen 3. August die Schließung einiger Server bekannt.

Auf der offiziellen Website gibt Turbine in einem Blog-Eintrag die Schließung einiger Server des MMORPG Der Herr der Ringe Online bekannt. Die Spieler werden mit Spielern aus anderen Servern zusammengelegt.

Die Schließung erfolgt im Januar 2016, sodass die Spieler genug Zeit haben, sich darauf vorzubereiten. Die Entwickler schreiben: „Am 3. August werden wir die Welten ankündigen, die betroffen sind, und das gesamte Spiel wird heruntergefahren werden, um einen kleinen Patch aufzuspielen, der alle Charaktere per E-Mail im Spiel über die beginnenden Weltenschließungen informiert und was das konkret bedeutet, zusammen mit einem Link, der auf diesen Artikel sowie auf andere verweist, die in den kommenden Wochen zu diesem Thema noch erscheinen werden. Mit dem Patch wird die Charaktererstellung in den Welten, die von der Schließung betroffen sind, dann auch deaktiviert. Alle Charaktere in allen Welten erhalten als Dankeschön von uns zur Erinnerung an die Welten, die wir schließen werden und die vielen von uns so schöne Erinnerungen beschert haben, ein Geschenkkästchen. Das Geschenkkästchen der Freien Völker enthält eine Titelauswahl-Box „Von <Welt>“, wo Ihr eine von 29 Welten wählen könnt, einen besonderen Umhang mit und ohne Kapuze sowie ein Unterkunftsbanner für die Einrichtung. Monster-Charaktere erhalten die Monster-Variante der Titelauswahl-Box „Fluch von <Welt>“, wo Ihr ebenfalls eine von 29 Welten auswählen könnt.“

Spielt ihr das MMORPG Der Herr der Ringe Online, dann behaltet die offizielle Website im Auge, auf der die Server bekannt gegeben werden, die man zusammenlegen wird. Zudem könnt ihr euch auf der Seite durchlesen, wie der Transfer vonstatten geht, was ihr beachten müsst und was genau übertragen wird. Gründe für die Serverzusammenlegung wurden keine genannt. Allerdings hat es etwas mit dem Umzug in ein neues Daten-Center zu tun.

 

Share this post

No comments

Add yours