der herr der ringe online

Der Herr der Ringe Online erhält neuen Raid

Das MMORPG Der Herr der Ringe Online wird in Kürze einen neunen Raid bekommen.

Raids richten sich an Gruppen von Spielern, die gerne eine sehr große Herausforderung meistern wollen, die auch einige Zeit in Anspruch nimmt.

Raids sind heute eine Seltenheit geworden. Während sie beispielsweise bei World of Warcraft zu den Highlights gehörten und eine Spielergruppe teilweise mehrere Stunden beschäftigen konnte, bemerkten MMO-Entwickler mit der Zeit, dass immer weniger Spieler die Raids nutzten. Dies lag daran, dass immer weniger Spieler so viel Zeit aufwenden konnten. Das wiederum ist ein Indiz dafür, dass sich MMORPGs mit der Zeit verändert haben und sich immer mehr an Casual Gamer richten, was gerade die Core Gamer verärgert.

Der Herr der Ringe Online etwa führte schon seit sehr langer Zeit keinen Raid mehr ein. Doch das ändert sich mit einem kommenden Update. Man möchte wieder etwas für die Spieler tun, die mehr von einem MMO erwarten und die auch gerne mal viele Stunden mit Freunden in einem Raid verbringen. Daher arbeiten die Entwickler derzeit an „Throne of the Dread Terror“. Dieser Raid soll die Lücke zwischen den Inhalten „King’s End“ und „Rider’s Stand“ füllen.

Allerdings versucht man mit dem neuen Raid, diese Art von Content auch den Spielern schmackhaft zu machen, die wenig Zeit haben. Denn der Raid kann in zwei Stufen gespielt werden. Stufe 1 ist klassisch und man muss den Raid in einem Rutsch durchspielen. Bei Stufe 2 wird der Fortschritt zwischendurch immer wieder gespeichert, sodass man auch mal Pause machen kann.

Mit dem kommenden Update 18.2 wird „Throne of the Dread Terror“ in das MMORPG eingeführt. dann könnt ihr selbst herausfinden, ob der Raid etwas für euch ist. Veteranen jedenfalls, die schon lange nach einem solchen Inhalt verlangt haben, dürften sich freuen.

Share this post

No comments

Add yours