Herr der Ringe Online


„…ein Ring sie zu knechten ins dunkle zu treiben und ewig zu binden“ ist kein inoffizielles Motto für Hochzeiten, sondern der eingravierte Text des einen Ringes, der nur zu sehen ist, wenn man ihn ins Feuer hält.

Die Vorlage von J.R.R. Tolkiens Herr der Ringe ist quasi ein Selbstläufer für ein MMO, ein so dichte Geschichte und storyschwangere Welt ist ein gefundenes Juwel für jedes Entwicklerteam, jedoch sind die damit einhergehenden Erwartung auch extrem hoch, was für viele wieder abschreckend ist, nicht so Turbine, sie haben sich an den Stoff aus dem die Träume vieler Fans gemacht sind herangewagt und haben sich nicht damit übernommen.

Turbine macht mit seinem MMO Der Herr der Ringe Online beschreitet an manchen Stellen neue Wege was das Gameplay eines typischen MMORPGs betrifft, an anderen Stellen sind ist es wieder genauso wie die Genre Kollegen, das macht auf der einen Seite Spass weil man sich sofort zuhause fühlt und intuitiv etwas zu tun hat und auf der anderen Seite bekommt man nicht den typischen Einheitsbrei.

Charaktererschaffung:

Du entscheidest dich für eine der 4 Rassen der freien Völker, zur Auswahl stehen die tapferen Hobbits, die geheimnisvollen Elben, die zu erwartenden Menschen und die robusten Zwerge, danach musst Du dich noch für eine der 9 Klassen und kannst dann noch deinen Charakter nach Belieben Individualisieren. Danach beginnt deine Reise in dem jeweiligen Startgebiet deines gewählten Volkes.

Wer sich jetzt fragt:“Moment Menschen, Zwerge, Elben und Hobbits, wo sind die Orks, Goblins, Uruk-Hai und sonstiges fieses Zeug?“, dem sei gesagt:“Keine Angst, Saurons und Sarumans Schergen finden sich alle im PvP.“ Das ist nämlich eine der Besonderheiten von Herr der Ringe Online, sobald Du das Verlangen nach einem PvP Match hast, entscheidest Du dich für eine Seite, also entweder Du nimmst deinen eigenen Charakter und ziehst in die Schlacht oder Du entscheidest dich für die Seite des Bösen und schlüpfst in die Haut von einer von 6 Monsterklassen.

Grafik:

Man merkt sofort das hier viel Liebe ins Detail geflossen ist, auch wenn Du nicht sofort auf die Gemeinschaft triffst, so kommt doch schon nach den ersten Schritten das Herr der Ringe Gefühl auf.

Und Frodo, Legolas und Aragorn?

Keine Angst, auf deinem Weg durch Mittelerde wirst Du auf viele bekannte Gesichter treffen und für sie und manchmal auch mit ihnen Abenteuer erleben.